Servus ihr zwei – und Danke!

Joachim und Ursl verlassen die Diözesanstelle

Servus ihr zwei – und Danke!
7. August 2013 Eva Djakowski

Vorerst gibt es zwei leere Stühle in der DS: Unser Bufdi Joachim macht sich auf nach München, um sich der Mathematik zu widmen, und unsere Bildungsreferentin Ursl wird nach den Ferien als Lehrerin arbeiten. Wir wünschen den Beiden alles erdenklich Gute für Ihre Zukunft und bedanken uns für ihren Einsatz, ihre guten Ideen und dafür, dass sie so nette Kollegen waren. Wir werden euch vermissen!

0 Kommentare

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Dies ist ein Demo-Shop für Testzwecke — Bestellungen werden nicht ausgeführt. Verstanden

X