Bahnrallye trotzt Lokführerstreik

Bahnrallye trotzt Lokführerstreik
8. September 2014 Eva Djakowski

Trotz Lokführerstreik haben sich Neun Gruppen mit 100 KLJBlern auf am Samstag den 9. September auf den Weg quer durch die Diözese gemacht. Schließlich konnte die Gruppe aus Legau im Zielort Sontheim zum Sieger gekürt werden. Die Bahnrallye bildete den krönenden Abschluss des ASAK-Jahresthemas „Flächenfraß“. Deswegen bekamen die Sieger auch eine Ausgabe des Brettspiels „Total verplant !? – Du hast es in der Hand“ als Preis.

Wir bedanken uns bei der KLJB Sontheim für die Gastfreundschaft und bei den Lebensmittelspendern für die leckere Verpflegung.

0 Kommentare

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Dies ist ein Demo-Shop für Testzwecke — Bestellungen werden nicht ausgeführt. Verstanden

X