Events, events, events

Jugendgottesdienst, Projekttag, Party-Abend, Gebetsnacht oder Seifenkistenrennen

Weiterlesen …

Bauer sucht Gott

Rund 220 Traktoren und 1200 Teilnehmer hatte die erste Ostallgäuer Traktor-Wallfahrt. Organisiert wurde das ganze von einem KLJBler. Christian Lieb aus Bernbeuren hatte die Idee dazu und in seiner Funktion als Jugendreferent bei der Jugenstelle Kaufbeuren alle Fäden in der Hand. Der Gottesdienst mit Weihbischof Florian Wörner wurde unter anderem vom Arbeitskreis Spirimobil gestaltet.

Weiterlesen …

Julia Hack ist unsere neue Diözesanvorsitzende

Julia Hack aus Ungerhausen wurde bei der Frühjahrs-DVV in den Diözesanvorstand gewählt. Die 21-jährige Studentin der Biotechnologie nimmt den Platz von Kaspar Hitzelberger ein, der nach vier erfolgreichen Jahren, in denen er den Verband geprägt hat, nicht mehr kandidierte. Darüber hinaus ging es bei der DVV um die Themen Wertschätzung und Nachhaltigkeit.

Weiterlesen …

Zwei Gruppen aus unserem Verband gewinnen beim Landjugendwettbewerb des BBV

Bei der Landesversammlung des Bayerischen Bauernverbands in Herrsching wurden die Preisträger des diesjährigen Landjugendwettbewerbs ausgezeichnet. Dabei sicherte sich die Ortsgruppe Roggenburg den ersten Platz mit ihrem Roggenburger Familien- und Freizeittag. Die KLJB im Kreis Nördlingen in ökumenischer Eintracht mit der elj den Sonderpreis für die „Aktion BOB – Landjugend gegen Alkohol am Steuer“.

Weiterlesen …

Junge Ideen für eine nachhaltige Zukunft

Die Herbstdiözesanversammlung auf dem Kienberg stand ganz im Zeichen der Nachhaltigkeit: Spiele, Workshops, Upcycling und ein Beschluss zur Ressourcenschonung prägten das Wochenende. Außerdem wurden unsere Diözesanvorsitzenden Max Mayer und Steffi Rothermel mit einem festlichen Abschlussball gebührend aus ihren Ämtern verabschiedet.

Weiterlesen …

Kenianer zu Gast im Allgäu

Acht Kenianer waren vom 11.-31. August zu Gast in Deutschland. Nach einer Woche in der Diözese Mainz kamen die jungen Erwachsenen aus der Diözese Eldoret ins Allgäu, wo sie bei Familien der KLJB Lenzfried untergebracht waren. Unter dem Motto Work in Progress besichtigte die Gruppe aus deutschen und kenianischen Landjugendlichen verschiedene Betriebe und machte sich Gedanken über die Zukunft der Arbeitswelt. Natürlich kam auch der Spaß nicht zu kurz. Auf der Facebookseite des Austauschs facebook.com/kljb.carym.workcamp könnt ihr die Highlights nacherleben.

Weiterlesen …