Arbeitskreis Spirimobil

Das Spirimobil bei der Weihnachtsklausur 2013

Der AK Spirimobil wurde auf der Diözesanvollversammlung im April 2006 gegründet. Aufgrund von fehlenden Mitgliedern ruhte er einige Jahre, bis er auf der Diözesanversammlung im Oktober 2012 wiederbelebt wurde.

Ziele des Spirimobil sind:

  • Das „K“ (den Glauben) im Verband wieder mehr in den Vordergrund stellen.
  • Das „K“ in den Ortsgruppen stärken, Aktionen anregen und mitgestalten.
  • Das „K“ in der KLJB öffentlichkeitswirksam promoten.

Wir bieten:

Eine große Aktion des Spirimobils ist die Jugendkirche, welche dreimal im Jahr stattfindet und von Mitgliedern des Spirimobils vorbereitet und durchgeführt wird.

Unsere Mitglieder:

Sprecher: Matthias Daufratshofer (matze-daufrat[at]web.de)
Zuständiger Diözesanvorsitzender: Tobias Aurbacher (tobias.aurbacher@kljb-augsburg.de) Diözesanlandjugenseelsorger: Gerhard Höppler (gerhard.hoeppler@kljb-augsburg.de)

Falls ihr noch Fragen habt oder bei uns mitmachen möchtet wendet euch einfach an Matthias, Tobias oder Gerhard!