Das KLJB Logo

tl_files/lets-be-crazy/downloads/KLJB_augsburg_agb.jpg

Das Logo des KLJB-Diözesanverbandes Augsburg besteht aus einem in sich geschlossenem Zeichen, das die Ursprungssymbole der KLJB - Kreuz und Pflug - dynamisch miteinander vereint, dem bekannten Buchstabenkürzel

"KLJB" und aus den zusätzlich erklärenden Worten "Katholische Landjugendbewegung Diözesanverband Augsburg.

 

 

Das Kreuz symbolisiert den Glauben, mit dem Emmeran Scharl (Gründer der KLJB), gemeinsam mit Jugendlichen das Leben auf dem Dorf gestalten will. Es ist Ausdruck für lebendiges und zeitgemäßes Leben, auf der Grundlage des Evangeliums und der christlichen Werte.

Der Pflug wiederum steht nicht nur für den ländlichen Lebensraum, den Ackerboden und die Landwirtschaft. Vielmehr ist es das Bild des Pflügers, das Emmeran Scharl fasziniert. Er möchte die Jugend, deren Lebenseinstellung und somit das gesamte Leben auf dem Land "umackern", den Dingen auf den Grund gehen, anpacken und Verkrustungen aufbrechen, damit Neues wachsen kann.

 

Das Buchstabenkürzel KLJB ist fester Bestandteil des Logos und darüber hinaus so im Logo integriert, dass das Zeichen erklärend für sich allein stehen kann, z.B. auf Aufklebern, Pins, Stempel und Fahnen.

 

Hinweis: Logo, Farbe und Schrift wurden bei der Bundesversammlung 2006 für den gesamten Bundesverband beschlossen und sind in der Form, wie sie hier zum Download angeboten werden, zu verwenden. Nur in Ausnahmefällen (zum Beispiel für Aufkleber, Pinbs, Stempel...) darf das Piktogramm ohne den rechts stehenden Schriftzug verwendet werden.

 

 

Download

Hier kannst du das Logo der KLJB Augsburg downloaden. Zusätzlich gibt es auch das Piktogramm ohne Schriftzug.

tl_files/lets-be-crazy/downloads/KLJB_augsburg_agb.jpg

 

 

tl_files/lets-be-crazy/downloads/KLJBlogonurbild.jpg

 

 

 

Die KLJB Schrift

Die KLJB Augsburg hat die Schriftfamilie "Garrison Sans" als Hausschrift festgelegt.

Diese soll für Drucksachen, wie zum Beispiel Broschüren, Flyer, Publikationen, Briefe, Einladungen des KLJB Diözesanverbandes verwendert werden.

 

Die Schriftfamilie kann unter diesem Link heruntergeladen werden:

http://www.fontpalace.com/font-download/Garrison+Sans/

 

 

Um die KLJB Schrift "Garrison Sans" odnungsgemäß auf deinem PC mit Microsoft Windows zu installieren, gehst du wie folgt vor:

1. Zuerst musst du die Zip-Datei auf deinem PC herunterladen und auf deinem Desktop speichern.

2. Die Dateien aus dem Zip-Archiv extrahieren (geht bei den meisten PCs mit dem rechten Mausklick, "Dateien               extrahieren nach...") >> wieder auf dem Desktop oder in einem separaten Ordner.

3. Unter Microsoft Windows wähle Start - Einstellungen - Systemsteuerung.

4. Führe einen Doppelklick auf das Symbol Schriftarten aus.

5. Wenn der Schriftenordner angezeigt wird, wähle dort vom Menü den Befehl Datei - Neue Schriftart installieren...

6. Es wird ein Dialog angezeigt, welcher dir erlaubt, die gewüsnchte TTF-Datei (TTF= true type front) auf dem                 Desktop oder in einem Verzeichnis anzuwählen.

7. Schließe nun die Installation mit OK ab.

8. Es hat nicht geklappt? Hier (externer Internet-Link - Internetverbindung erforderlich) gibt es von Microsoft eine          bebilderte Anleitung (leider nur auf Englisch verfügbar)

 

 

Für alle Medien, die auf Papier gedruckt sind, wird in Zukunft die frei verfügbare Schriftfamilie Garrison Sans wie folgt verwendet:

 

tl_files/lets-be-crazy/downloads/Presse/Schrift.jpg

 

 

 

Hinweis: Logo, Farbe und Schrift wurden bei der Bundesversammlung 2006 für den gesamten Bundesverband beschlossen und sind in der Form, wie sie hier zum Download angeboten werden, zu verwenden. Nur in Ausnahmefällen (zum Beispiel für Aufkleber, Pinbs, Stempel...) darf das Piktogramm ohne den rechts stehenden Schriftzug verwendet werden.

 


Die KLJB Farbe

tl_files/lets-be-crazy/downloads/KLJB_augsburg_agb.jpg

 

Das KLJB Logo wird grundsätzlich einfarbing in der Offsetdruckfarbe HKS 59 (Grün) gedruckt.

 

Darüberhinaus gibt es beim einfarbige schwarzen Druck die Möglichkeit, das Logo vollflächig darzustellen. Sowohl im Farbdruck, als auch im Schwarzweißdruck besteht die Möglichkeit der Negativdarstellung (d.h. die Glächen des Logos werden umgekehrt dargestellt).

Diese Variante kommt zum Einsatz, wenn das Logo auf farbigem Hintergrund dargestellt wird. Grundsätzlich ist die Art der Wiedergabe des Logos davon abhängig, wie und wofür eine Drucksache gestaltet wird. Bevorzugt werden soll eine vollflächige Darstellung des Logos in HKS 59 oder Schwarz

 

 

 

Farbdefinition

Für den Printbereich:

HKS: 59 CMYK: C 100/M 0/Y 50/K 20

RAL: 5021 Wasserblau

ORACAL: 751-58 Ultramarinblau 

tl_files/lets-be-crazy/downloads/Vorlagen/GRUeN.png          

Für den Non-Printbereich:

RGB: R 0/G 135/B 129

HEX: 00 8C 84

 

 

 

Darstellung in Schwarz-Weiß vollflächig:

100%-Tonwert Schwarz

gerastert: 30%-Tonwert Schwarz

 

Die Kombinationsfarbe Gelb HKS 4

Bei der Gestaltung kann als Zusatzfarbe der warme Gelbton HKS 4

verwendet werden. Das Gelb bildet einen guten Kontrast zum

Grün und ist eine warme, erdige Farbe, die Aufmerksamkeit

erweckt. Gerner wurde das Gelb bereits bei mehreren Projekten

auf KLJB-Bundesebene erfolgreich verwendet. 

tl_files/lets-be-crazy/downloads/Vorlagen/GELB.png          

Für den Printbereich:

HKS: 4 CMYK: C0/ M20/ Y100/ K0

RAL: 1023 Verkehrsgelb

ORACAL: 751-21 Gelb

 

 

 

Für den Non-Printbereich:

RGB: R 255/ G 203/ B 5

HEX: FF CB 05

 

 

 

 

 

Tonwertabstufung

tl_files/lets-be-crazy/downloads/Vorlagen/Farbtontafel.png 

 

 

 

 

 

 

Hinweis: Logo, Farbe und Schrift wurden bei der Bundesversammlung 2006 für den gesamten Bundesverband beschlossen und sind in der Form, wie sie hier zum Download angeboten werden, zu verwenden. Nur in Ausnahmefällen (zum Beispiel für Aufkleber, Pinbs, Stempel...) darf das Piktogramm ohne den rechts stehenden Schriftzug verwendet werden.